August-Kolumne über den Journalisten Maung Maung Myo

In der August-Ausgabe unserer monatlichen Kolumne im Gießener Anzeiger schreibt Dennis Klose über den Reporter Maung Maung Myo aus Myanmar. Er arbeitete für die inzwischen verbotene unabhängige Nachrichtenagentur Mekong News und berichtete zuletzt vor allem über Demonstrationen gegen den Militärputsch. Maung Maung Myo wurde vor einer Woche zu sechs Jahren Haft verurteilt, weil er auf seinem privaten Facebook-Profil Beiträge von Mekong News geteilt hatte.

Der Text kann hier nachgelesen werden.