Banned Books Week

Passend zur “Banned Books Week” wurde kürzlich auf der Website indexoncensorship.org ein interessanter Bericht zu (ehemals) verbotenen Büchern veröffentlicht. 10 Beispiele zeigen eine Auswahl an Gründen für bisherige Verbote auf.

Die “Banned Books Week” ist eine jährlich stattfindende Kampagne von US-amerikanischen Bibliotheken. Sie macht seit 1982 auf Zensur und Beseitigung von Literatur aufmerksam.