Cut it out – Filme gegen Zensur

Das Goethe Institut hat ebenso wichtiges wie kreatives Projekt initiiert, dessen Erträge nun rache-lea-jones-formatkey-jpg-defaultauf ARTE zu sehen ist: Cut it out – Filme gegen Zensur. Regisseure aus 20 Ländern haben Filme gegen Zensur erstellt. Jeder Film, maximal 45 Sekunden lang, setzt ein Zeichen der Solidarität mit Menschen in all jenen Ländern, die unter der Einschränkung von Meinungsfreiheit leiden, und macht auf die Gefahr von Zensur aufmerksam, die auch liberale Gesellschaften bedroht.