Mai-Kolumne über die russische Friedensbewegung

© Dmitri Lovetsky (dpa)

© Dmitri Lovetsky (dpa)

 

In der Mai-Ausgabe unserer monatlichen Kolumne im Gießener Anzeiger schreibt Lena Frewer unter dem Titel “Haltung zeigen im ‘Informationskrieg’” über den Protest vieler Russ*innen gegen Desinformation und Zensur. Trotz ständiger Bedrohung durch staatliche Repressalien findet die Friedensbewegung noch immer Ausdrucksformen ihrer Haltung und der politischen Aufklärung der russischen Bevölkerung.

Der Artikel kann hier nachgelesen werden.