Aus friedlicher Hilfe werden zwei Jahre Haft

omar-hazeqIn unserer aktuellen Kolumne im Gießener Anzeiger berichtet Sergej Gil über den ägyptischen Dichter und Schriftsteller Omaz Hazek. Omar Hazek hat im Dezember 2013 an einer Demonstration aus Solidarität zu dem 2010 verstorbenen Blogger Khalid Said teilgenommen. Weil er einem anderen Demonstranten helfen wollte, wurde er von der Polizei aufgegriffen. Kurz darauf verurteilte man ihn zu 2 Jahren Haft wegen der Teilnahme an einer illegalen Demonstration. 

Den vollständigen Artikel gibt es auf der Website des Gießener Anzeigers. Weiterführende Informationen finden Sie außerdem auf der Homepage des internationalen PEN.