Werkstattgespräch mit Katja Behrens

Am 3.2.2012 werden sich Mitglieder unserer Initiative mit der Autorin und ehemaligen Vizepräsidentin des deutschen P.E.N, Katja Behrens, zu einem Werkstattgespräch treffen. Katja Behrens war bereits mehrmals zu Vorträgen und Lesungen in Gießen.

Als sie im Oktober 2008 über den P.E.N. und das zugehörige Writers-in-Prison-Committee referierte, entschlossen sich einige Studenten, die Initiative “Gefangenes Wort” zu gründen, um verfolgten Schriftstellern und Schriftstellerinnen in verschiedenen Ländern der Erde zu helfen bzw. sie zu unterstützen. Seitdem hat die Initiative nicht nur viele neue Mitglieder gewonnen, sondern auch den Writers-in-Prison-Day in Gießen etabliert. Nun wollen wir uns mit Frau Behrens von unserer bisherigen Arbeit berichten, mit ihr über die Perspektiven unserer und ihrer Arbeit sprechen und Ideen für neue Projekte gewinnen.